PAM 011 – DANIEL BORTZ – NEVERMIND EP

rz_pam11_web.inddrz_pam11_web.indd

Daniel Bortz – Nevermind Ep – Pastamusik 011


A – Aller Retoure (6:47)


B – Nevermind (6:26)

Release Date: 24.11.2009
Digital Release: 17.12.2009

German:

A1) Aller Retour.  Mir mögens ja recht gern, wenns schiebt und die Nummer, die schiebt gewaltig. Unterlegt mit einer spitzen Kickdrum entwickelt sich im weiteren Verlauf die streng gehaltene Basslinie von einem kleinen Bächlein zu einem alles mitreißenden Strom. Dazu ganz unchristlich gibt’s obendrein noch ein paar drüber mit ein paar orientalisch zweckentfremdeten Orgelpfeifen. Was will man mehr. Ach übrigens – es gibt tatsächlich einen Fluss in Niedersachsen mit Namen Aller, damit hat das Stück allerdings nix zu tun.

B1) Nevermind. Rechts andeuten und links vorbei. Und dann ein Lupfer anstatt einem Schuss. So ungefähr fühlt sich Nevermind an. Ein Sturmlauf aus der Tiefe, der dann jedoch grazil anstatt brachial zum Höhepunkt kommt. Unsere Empfehlung zum Auslaufen nach einem nach einem extensiven Clubbesuch ;)

English:

A1) Aller Retour. Indeed we do like it very much, when a tune is like a punch – and this one pushes tremendous. Underlaid with a sharp kick later, the strongly-held bass line involving from a small stream to an all-compelling stream. On top we receive a very un-Christian boot with some oriental like organ-pipes. What more can you expect. Oh by the way- there is actually a river in Lower Saxony with the same name like the track – however has nothing to do with it.

B1) Nevermind. Indicate left and right over. And then a lob shot instead of a straight shot. This is a little what NEVERMIND feels like. An assault from the deep, with a soft  climax rather than with brute force. Our recommendation for phasing out after an extensive club night

De:Bug write:

Solide dunkle Technotracks, deren knuddelige Acidästhetik manchmal ein wenig altmodisch wirkt, die aber dennoch im warmen housigen Groove mit ihren 808-Kuhglocken oder den verdrehten Modwheelsequenzen auf der Rückseite etwas so angenehm zwischen Klassik und Moderne liegendes haben, dass sie auf dem Floor ihre Wirkung nicht verfehlen.
bleed

Feedback:

Alex Flatner (Cocoon, Circle – Mannheim)

Great release from the Man of the Moment Daniel Bortz…

I will play this everywhere !!!

Maximum Support

RICHIE HAWTIN  (Minus)

Great release! Thank you! :) plz send me download links

MAXIM TERENTJEV (Ilian Tape – München)

Liebe Pastamusik,

Ich als alter Daniel Bortz Fan möchte die Nummer bis morgen als mp3 haben, zum spielen versteht sich, bitttteeeee !!!!

Der Junge wird mit jedem Release besser

HALO (Citydeepmusic – San Francisco)

Dope ep sounds good would love to recieve the full promo…

Dj KAOS (DFA – Berlin)

Cooler Release, danke

ALEX FLITSCH (Connaisseur Recordings)

Nevermind ist der Winner auf diesem Release für mich. Zeitlose und wunderbar vertrippte Techno-Peitsche!

Über wavs würde ich mich sehr freuen!

Schönes Wochenende,

Alex

CHRIS (Chateau Knarz – Ulm)

cooler release!

gefällt!

FRA SOLER (Nitsa Club / Kompakt)

FANTASTIC realease by Daniel Bortz!!!! I will play this out like crazy!!

Full support!

MIGUEL TUTERA

hi pasta,

this release is nice. boths tracks are nice. especially: aller retoure.

by the way, is a bit hard listen, the previews.

if you can send me mp3 files, thanks.

miguel.

KIKI (BPITCH – Berlin)

irgendwie ist die mail bei mir verloren gegangen. muss an meine umzug liegen… sorry!

finde ich super! vor allem “nevermind”!

beste grüsse!

kiki

THE MODEL (GIGOLO – BUCHAREST)

hey guys!

this is the model from bucharest

i have been starting to follow your label only this year, i got migumatix and i absolutely love daniel bortz tabla, i cant stop playing that

latest bartz also good

Radio:

Heike Reich (BR-Zündfunk)

gern haben will daniel bortz, schöne nummer, favorite: aller retour

winken heike

Christopher Colac (Halfstereo, Acik Radio – Istanbul)

Hello,

Thank you for the promo, will Chart it!

Kiko Martinez (Doce Pulgadas – Spain)

Energetic tracks, my fav is “Nevermind” trippy techno track special to destroy the dancefloor.

Please send me back high resolution audiofiles.

Kind regards.

Christian Kausch (Broque, Oder aufs Brot)

Gefallt mir gut. Rezension kommt. Ich bitte um einen Download.

Danke und Grüße – Christian

James Huxley (Pulse Radio – Australia)

Very nice Release.Thx

Erwin Kelemen (Radio FDS – Germany)

Beide Titel der Release sind sehr gelungen und werden gerne gespielt.

Salvator (4Clubberz – UK)

Both tracks are amazing

Both for different moments in a night too

Aller Retoure is funky and early on

while Nevermind is more of a driving late night track

I would like to include at least one in one of my upcoming podcasts

you can hear the latest one on the link in my signature

but weather or not – both tracks are really good


Einen Kommentar schreiben